Zu meiner Person:

Felix Dietz
Systemischer Berater, Coach und Supervisor
Sozialpädagoge

Arbeitsschwerpunkte:

  • Beratung im Kontext komplexer Systeme (Organisationen, Familien)
  • Lösungsorientierte Strukturierung und Planung
  • Teamentwicklung und Rollenklarheit
  • Konfliktberatung/Mediation

Neben meiner hauptberuflichen Beratungstätigkeit in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle bin ich als freiberuflicher Supervisor und als Lehrtrainer im Istob-Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung e.V. tätig. 

Ergänzend zu der Arbeit mit Klient*innen berate und unterstütze ich seit 2018 Fachkräfte als “Insoweit erfahrene Fachkraft” (§8a/b SGB VIII) bei Gefährdungseinschätzungen im Kinderschutz.

Qualifizierung:

  • Studium der Sozialen Arbeit (B.A.) (KSFH München)
  • 2017-2019 Weiterbildung: Systemische Beratung (Istob-Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung e.V., München),
    zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)
  • 2018 Qualifikation als Insoweit erfahrene Fachkraft (IseF) nach §8a/b SGB VIII (Kinderschutz-Zentren Berlin)
  • 2021-2023 Weiterbildung: Systemische Supervision (Istob-Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung e.V., München)
    zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)
  • 2023 Zertifizierung als KIB Trainer (Familiennotruf München, Ludwig-Maximilian Universität München)

Weitere fachliche Interessensschwerpunkte sind Konfliktberatung/Mediation, systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten (Steve de Shazer, Insoo Kim Berg, Prof. Haim Omer), Hypnosystemisches Arbeiten (Dr. Gunter Schmidt), Arbeiten mit kreativen (analogen) Methoden (wie z.B. Strukturaufstellungen, Systembrett), Embodyment und vieles mehr.

Mein Coach Profil bei XING